Küssen ohne Hindernisse



Küssen.. 

ist es nicht etwas wunderbares?
Ein Zeichen der Vertrautheit, der Liebe.
Es gibt so viele verschiedene Arten sich zu küssen.
Ein Begrüssungsküsschen auf die Wange eines Freundes.
Einen Kuss vom Vater auf die Stirn seiner Tochter.
Ein Kuss auf den kleinen Bauchnabel deines süssen Babys. 
Einen leidenschaftlichen Kuss zwischen Mann und Frau. 

Küssen sollte man immer können, wenn einem die Lust danach überkommt.
Wenn man seinen Mann vermisst hat oder einem die süessen rosigen Bäckchen des Kindes dazu einladen. 





Lange habe ich garkeinen Lippenstift getragen, aus dem Grund, dass ich all diese Gelegenheiten zum küssen ergreifen wollte. Ich wollte meine Kinder kuscheln und abknutschen ohne das sie danach aussahen wie Clowns.
Ich wollte mit knallroten Lippen meinen Mann küssen, ohne das er sich danach die Farbe wegwischen musste.






Den perfekten Begleiter für durchküsste Tage ist für mich der Vice Liquid Lipstick von Urban Decay.
Er ist zwar nicht mehr ganz neu auf dem Markt aber meiner Meinung nach unbedingt einen Blogpost wert. 

Die flüssigen Lippenstifte sind in 30 Farben erhältlich, entweder mit mattem oder glänzendem Finish.
Ich habe mir drei Farben ausgewählt.

Mein absoluter Liebling ist die Farbe „Rapture“. Sie hat ein mattes Finish in einem tollen violetten Ton und passt fast immer. Die Farbe ist sehr einfach aufzutragen und er hällt ewig ohne ein austrocknendes Gefühl auf den Lippen zu hinterlassen.



Ich habe mir ausserdem noch ein dunkles Rot „ Disturbed“ und einen Nudeton „ Naked“ geschnappt. 
Die Farbe „ Naked“  hat ein glitzerndes Finish, was für mich bei einem Nudeton nicht hätte sein müssen. 
Das ist und bleibt aber mein einziger Kritikpunkt. 




Wie ihr seht bin ich ein absoluter Fan der Vice Liquid Lipsticks.
Weil mich jetzt nichts mehr daran hindert meine Liebsten auch MIT Lippenstift abzuknutschen.


Erhältlich bei www.manor.ch





Kommentare

Beliebte Posts