Kinderleichter Musikplayer


Diese Woche hatte ich mal so richtig Zeit um zu schreiben. 
Ich lag einige Nächte im grossen Bett der Kids zwischen ihnen, und es war erst 20 Uhr. 
Wieso? 
Der November hatte bei uns mit einer MagenDarmGrippe begonnen. 
Nun bestand meine kleine Hoffnung darin, in der Nacht bereit zum Schüssel halten zu sein, und somit nicht unmengen an Pijamas und Bettwäsche waschen zu müssen. Dazu kam es dann zum Glück nicht und ich konnte warm eingekuschelt zwischen meinen Kindern schlafen.
Das leise Schnarchen meines Sohnes und das sanfte Atmen meiner Tochter ist immer wieder wie Musik in meinen Ohren.

Womit wir auch schon beim Thema wären.

Die Musik


Unsere Kids besitzen unmengen an alten Kassetten aus meiner Kindheit. Pingu, Globi, Bambi und so weiter. 
Nun können sich unsere Kinder aber noch nicht wirklich für Hörspiele begeistern. Was jetzt, da sie krank sind, eigentlich ein toller Zeitvertreib wäre.Ob dies daran liegt, dass wir keine italienischen Hörspiele haben kann ich nicht sagen. Vielleicht werden sie sich noch dafür begeistern können, wenn sie im Kindergarten mehr mit der deutschen Sprache in Kontakt kommen.

Bis dahin haben wir für die zwei etwas anderes angeschaft.
Musik hören sie nämlich unglaublich gerne. Auf der Suche nach einem robusten und kinderfreundlichen Mp3-Player sind wir auf den Hörbert gestossen.






Das einfache Retrodesign hat uns sofort begeistert. 
Der Hörbert ist extrem robust und spielt sogar dann mühelos weiter wen es holpert und ruckelt. 
9 farbige Knöpfe können via Computer mit eigenen Playlists bespielt werden.

Der Hörbert ist zudem bei der Ankunft schon voller toller Lieder und Geschichten. Einige durften wir auf keinen Fall entfernen, weil unsere Kinder sie so toll fanden und sofort mitsangen.

Unser Hörbert kann überall hin mit und ist extrem einfach zu bedienen. 

Bei uns werden den ganzen Tag,Lieder rauf und runter gehört. Die Kinder wissen haargenau auf welchem Knopf, welche Lieder abgespeichert sind.



Der Hörbert bietet Platz für 17 Stunden Musik oder Hörspiele. Und läuft dank seinem geringen Batterieverbrauch extrem lange.

Mit seinem Preis von SFr. 260.- ist er nicht gerade ein Schnäppchen aber jeden Rappen wert. 


Wir würden Ihn sofort wieder in unserer Familie aufnehmen. 



www.de-ch.hoerbert.com

Kommentare

Beliebte Posts